Startseite >> Content >> Ergebnistransfer

Handlungsanleitung und Schulungsmaterial für Verfahren zur Bestimmung zumutbarer Zeit- und Leistungsmengen bei komplexen digitalisierten Tätigkeiten

Im Projekt entsteht ein innovatives Analyse- und Gestaltungsverfahren zur Bestimmung zumutbarer Zeit- und Leistungsmengen für komplexe digitalisierte geistige Arbeit. Die im Vorhabenzeitraum erprobte Handlungsanleitung und das Schulungsmaterial werden nach Projektende in Qualifizierungsangebote der Deutschen MTM-Vereinigung e.V. als Transfereinrichtung aufgenommen. Zudem erfolgt eine nachhaltige Verbreitung der Ergebnisse und Schulungsangebote über kooperierende Betriebe und einen Beirat, der aus Vertretern von Arbeitnehmer- und Arbeitgeberverbänden sowie weiteren Multiplikatoren besteht.